12. Spieltag: 27.10.2019: SC Stirn – SG Lellenfeld I/SV Arberg III  6:0  (3:0)

27.10.2019

12. Spieltag: 27.10.2019: SC Stirn – SG Lellenfeld I/SV Arberg III  6:0  (3:0)

 

Einen deutlichen 6:0-Heimerfolg feierten die Gelb-Blauen im Spiel gegen die SG Lellenfeld/Arberg.

Vom Anpfiff weg setzten die Hausherren die Gäste unter Druck, zeigten Einsatzfreude und gutes Kombinationsspiel. Folgerichtig ließ das 1:0 durch Tobias Neugebauer in der 10. Spielminute nicht lange auf sich warten. Auch in der Folge blieb die Lämmermann-Truppe zielstrebig und Stirns Florian Schön erhöhte mit einem platzierten Linksschuss in der 17. Spielminute auf 2:0. Die Gäste versuchten dagegen zuhalten, doch im ersten Spielabschnitt wollte bei der SG Lellenfeld/Arberg nicht viel gelingen. Anders die Hausherren, die in der 28. Spielminute, abermals durch Florian Schön, auf 3:0 erhöhten. Einziges Manko aus Sicht der Stirner war an diesem Tag die Chancenverwertung.

 

Im zweiten Spielabschnitt setzte sich die Szenerie fort, Stirn kombinierte gefällig und schnell, ging aber leichtfertig mit seinen Chancen um. In der 55. Spielminute gelang Stirns Torjäger Harry Schuster nach perfektem Flankenball von Rico di Muro das 4:0, nachdem Schuster in Halbzeit eins noch am Torpfosten, am Gäste-Torhüter und vom Elfmeterpunkt gescheitert war. Ab diesem Zeitpunkt war die Partie entschieden, die Gelb-Blauen ließen es in der Folge etwas ruhiger angehen und die Gäste kamen besser ins Spiel und zu guten Torgelegenheiten. Einen Gegentreffer für die Hausherren verhinderte aber Stirns Torwart Phillip Trost mit einigen starken Paraden. Als ein Treffer für die Gäste nurmehr eine Frage der Zeit schien, erhöhte Daniel Höppler per Kopfball in der 73. Spielminute auf 5:0 für Stirn. Das halbe Duzend Tore voll machte dann Stirns Kapitän Jonathan Landwehr in der 88. Spielminute.

 

             

SC Stirn: Trost, Meyer, Lämmermann, Kascher, Monatzetter, Landwehr, Neugebauer, Schön, Schuster, Bräunlein, D. Höppler (Di Muro, B. Schneider, Eitel)

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook App Icon

© 2019 bei SC Stirn e.V.