Zick-Zack Kurs der U19 im Oktober

28.10.2018

Zick-Zack Kurs der U19 im Oktober

 

Nach der zu hohen Heimniederlage gegen den ESV Treuchtlingen (1:6), zeigte die U19 im Auswärtsspiel in Obererlbach ein anderes Gesicht. Man konnte spielerisch überzeugen und gewann verdient mit 3:1, die Tore erzielten Jeremy Stengel, Benedikt Schwegler und Jakob Weeger.

Zum Heimspiel gegen den FV Obereichstätt konnte man dann die starke Leistung nicht wiederholen

und verlor knapp aber verdient mit 0:1.

Zum letzten Spiel im Oktober war man gestern beim TSV Pfofeld zu Gast und die Mannschaft hatte sich vor dem Spiel einiges vorgenommen. In einer sehr starken Anfangsphase, in der man den Gegner beherrschte, erzielte Benedikt Schwegler in der 12. Minute die verdiente 1:0-Führung.

Nach der Führung zog man sich zu sehr in die eigene Hälfte zurück und überließ dem Gegner das Mittelfeld, dadurch kam der TSV Pfofeld zu Chancen und erzielte in der 18. Minute durch Alexander Bach den Ausgleichstreffer. In der 37. Minute zeigte der Schiedsrichter nach Foul an Benedikt Schwegler auf den Elfmeterpunkt. Der fällige Strafstoß wurde von Kapitän Jannik Geiselsöder nicht platziert genug geschossen und konnte vom Pfofelder Schlußmann gehalten werden. Weitere Chancen durch Jakob Weeger, Alexander Metzger und Valentin Tiemeyer konnten in der ersten Hälfte nicht genutzt werden.

Mit Beginn der 2. Hälfte konnte man wieder mehr Druck aufbauen, das Pressing auf den Außen wurde teilweise hervorragend umgesetzt, dadurch entstanden eine Vielzahl von Chancen, die aber nicht genutzt wurden. In der 75. Minute dann die Erlösung durch Alexander Metzger, der den verdienten 2:1 Endstand markierte.

Die Mannschaft zeigte teilweise wieder einen sehr starken spielerischen Auftritt, wenn man diesen Auftritt in zwei Wochen gegen den Tabellenführer Pollenfeld wiederholen kann, wird man auf einem der vorderen Tabellenplätze überwintern und für eine kleine Überraschung sorgen können.

 

 

Joschua Sillinger, Tobias Kummerer, Jannik Geiselsöder, Jakob Weeger, Martin Hajdufi, Johannes Roth, Luis Adam, Alexander Metzger, Daniel Stanko, Luca Leibig, Yonas Meier, Erdan Rastoder, Valentin Tiemeyer, Maximilian Stöhr, Benedikt Schwegler, Julian Brandi, Jeremy Stengel, Florian Blochberger, Niklas Schweiger

 

JK

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

  • Facebook App Icon

© 2019 bei SC Stirn e.V.